Die Allrounder unter den Frässtiften

LUKAS Fräser-Set F5 5-teilig Schaft 6 mm | Verz. ZX

Artikelnummer: A10390056
Bestellen zum Standardpreis
Verpackungseinheit: 1 Stk.

Anwendungsempfehlung

Stahl
Guss
Edelstahl
Kunststoff und Holz

Vorteile

Der Allrounder: Viel Abtrag in kürzester Zeit. Mit diesem universell einsetzbaren Werkzeug kommen Sie schnell und effizient auf den verschiedensten Materialien zu einem guten Oberflächenergebnis.
Der hochwertige Stahlschaft des Werkzeugs passt optimal in die Antriebsmaschine. Klemmen, Schlupf oder gar Schaftbruch gehören der Vergangenheit an.
Ihr Mehrwert
Effizientes Arbeiten mit Universalverzahnung: Schnell viel Abtrag erzeugen bei gleichzeitig guten Oberflächenergebnissen
Perfekte Maßhaltigkeit: Passt optimal in die Antriebsmaschine
Kein gefährlicher Schaftbruch dank hochwertigem Stahlschaft
Material
Stahl und Stahlguss
gut geeignet
Legierte/Vergütete Stähle
gut geeignet
Werkzeugstähle
gut geeignet
Rost-/säure-/hitzebeständiger Stahl und Stahlguss
geeignet
Gusseisen
gut geeignet
Aluminium-, Magnesium- und Kuper-Legierungen
geeignet
Titan- und Nickel-Legierungen
geeignet
Weitere Anwendungen
Anfasen
gut geeignet
Bohren
-
Bürsten
-
Entgraten
gut geeignet
Feinschleifen
-
Fräsen
gut geeignet
Gravieren
-
Gussputzen
-
Kehlnahtschleifen
-
Lack entfernen
-
Polieren
-
Präzisionsbearbeitung
-
Reinigen
-
Satinieren
-
Schruppschleifen
-
Schweißnahtbearbeitung
gut geeignet
Strichmattieren
-
Trennen
-
Aufrauen
-

Beschreibung

Mit diesen universal einsetzbaren Frässtiften aus Hartmetall kommen Sie schnell und effizient auf den verschiedensten Materialien zu einem guten Oberflächenergebnis. Die Universalverzahnung BASE-X sorgt dabei für viel Abtrag in kürzester Zeit. Der hochwertige Stahlschaft der Frässtifte passt optimal in die Antriebsmaschine. Klemmen, Schlupf oder gar Schaftbruch gehören der Vergangenheit an. Dank Zink-Nickel-Beschichtung bleiben diese Werkzeuge rostfrei.

Technische Informationen

Gewicht 0.194 kg
Größe 0.06 × 0.06 × 0.1 cm
Werkzeugform

Schaftlänge

Werkzeugaufnahme

Werkzeugaufnahmeabmessung

Zahnung

Schlagworte