Deutsch
Deutsch English

Produktiver arbeiten auf dem Bau

Spezialwerkzeuge für Bau und Handwerk

Beton und Ziegel, Stahl und Keramik: Auf dem Bau sind viele Werkstoffe zu trennen. LUKAS hat für jedes Material Werkzeuge für einen schnellen Arbeitsfortschritt im Programm. Zudem bieten wir mit Spezialbohrern echte Problemlöser für schwierige Arbeiten an.

Auf der Baustelle sind in großem Umfang harte und spröde Materialien zu bearbeiten. Das erfordert abgestimmte Werkzeuge, um Qualitätsziele und Termine einzuhalten.

Das sind mit die beliebtesten Werkzeuge von LUKAS für Bau und Handwerk:

  • Bohrer HZB
  • Hartmetall-Bohrkrone
  • Trennscheibe Stein und Guss
  • Diamanttrennscheibe LD Multi 3
  • Diamanttrennscheibe VDC

Der Bohrer HZB ist ein  Spezialwerkzeug für Hohlloch- und Gitterziegel. Damit lassen sich einfach Fassadenelemente, Türen, Fenster und Gerüste in Ziegelwänden verankern. Der HZB bohrt problemlos lange Löcher in Ziegel ohne die Gefahr, dass Stege im Gestein zerbrechen, wie es bei konventionellen Bohrern häufig geschieht. Durch die Vermeidung solcher Schäden gewährleistet der HZB eine sichere Verankerung. Weitere Vorteile: das Werkzeug bohrt auch glasierte Fliesen und hält 20-mal länger als ein üblicher Bohrer.  

In Wohn- und Bürogebäuden sind viele Dosenbohrungen zu setzen. Am schnellsten geht das mit der Hartmetall-Bohrkrone. Dieses Werkzeug glänzt durch eine rasante Arbeitsgeschwindigkeit und eine sehr lange Lebensdauer. Durch die Bestückung mit Hartmetallschneiden arbeitet sich dieser Bohrer auch durch Glas, Keramik und Metall.

Bei Neubau und Sanierung sind oft verschiedene Materialien zu trennen. Ein besonders vielseitiges Werkzeug für den Bau ist die Trennscheibe Stein und Guss. Sie schneidet Stein, Beton und Guss gleichermaßen souverän. Mit ihrem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis ist sie eine gute Lösung für Handwerker, die eine Diamantscheibe nicht häufig einsetzen würden.

Die Diamanttrennscheiben LD Multi 3 und VDC sind erste Wahl für höchste Ansprüche. Sie sind ähnlich vielseitig wie die Trennscheibe Stein und Guss. Doch sie erzielen eine noch höhere Schnittkraft bei längerer Lebensdauer. Beide arbeiten vibrationsarm und bieten hohe Bruchsicherheit. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Scheiben liegt in den trennbaren Materialien. Beide eignen sich bestens für gängige Baumaterialien wie Beton, Ziegel, Dachziegel und Kalksandstein. Die Trennscheibe VDC schneidet darüber hinaus Fliesen und Guss. Die LD Multi 3 trennt stattdessen auch vulkanisches Gestein (Porphyr) und Klinkersteine. Für das Trennen speziell von Fliesen bietet LUKAS drei weitere Werkzeuge mit unterschiedlichen Anwendungsschwerpunkten an. So finden Handwerker die genau für ihre Arbeiten optimale Trennscheibe.